Dragoncity Wiki
Advertisement

Beschreibung[]

Die alte Welt ist eine parallele Welt zu deiner Dragon City; die durch das Portal über der Hauptinsel erreichen kann; welches in Level 27 freigeschaltet wird (siehe: Ur-Drachen ).

Die Hauptinsel[]

Auf der Hauptinsel sind verschiedene Gebäude erkennbar:

  • Züchterdom (unter dem Portal)
  • Beschwörungswall (zum Herbeirufen neuer Ur-Drachen)
  • Evolutionsschrein (zum Aufleveln der Ur-Drachen)
  • Herstellungswerkstätte (zur Herstellung hochwertiger Kristalle)
  • Die 6 Kristallminen (zur Produktion von Kristallen)

Die neuen Lebensräume[]

Man sieht 6 Habitat-Inseln um die Hauptinsel herumschweben, auf denen die Ur-Drachen beheimatet sind.

Jede Insel beherbergt jeweils eines der Alte-Welt-Element:

Die Urdrachen haben jeweils immer 3 Elemente:

  1. Das allgemeine alte Welt-Symbol
  2. Eines der 6 Alte-Welt-Elemente
  3. Ein normales Element (Meer, Terra etc.)

Im Züchterdom der Alten Welt kann man mit den Ur-Drachen züchten. Entweder kommt ein Drache mit Alte-Welt-Elementen heraus oder ein normaler Hybrid-Drache.

Die gezüchteten Alte-Welt-Drachen kann man NICHT in der alten Welt platzieren; sondern sie werden ganz normal in der Brutstätte ausgebrütet. Entsprechende Lebensräume zu den aW-Elementen finden sich im Laden der normalen Welt.

Die Ur-Drachen wiederum kann man NICHT in der normalen Welt platzieren.

Neue Währung[]

In der alten Welt gibt es eine neue Wärhrung, nämlich Platin. Platin wird in den 6 aW-Lebensräumen erzeugt (wie Gold in der normalen Welt). Man braucht es, um in der Kristallwerkstatt die Kristalle aufzuwerten und um die Lebensräume zu verbessern.

Exklusiv-aW-Drachen[]

Es gibt in der normalen Welt Exklusiv-Drachen mit aW-Elementen. Sie haben auch ein normales Element, welches aber grundsätzlich Legende ist. Das aW-Element sind grundsätzlich Seele oder Chaos. Es gibt einen Drachen der sie beide hat.

Advertisement